Betriebsbereite Lieferung
Persönliche Beratung & Service
Gartentechnik vom Fachhändler
Info Hotline +43 (0)677 64186768

Mähen von Böschungen

Beim Mähen von Böschungen sind einige Dinge zu beachten:

Grundsätzlich sollten handgeführte Rasenmäher und Rasentraktoren nur auf Hängen mit einer Neigung von maximal 20 % eingesetzt werden. Beim Mähen an steilen Hängen kann der Mäher kippen und es besteht Verletzungsgefahr. Außerdem macht es einen Unterschied, ob der Hang mit einem handgeführten Rasenmäher (also einem Gerät zum Schieben oder einem Selbstfahrer) oder mit einem Rasentraktor gemäht wird.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.