Betriebsbereite Lieferung
Persönliche Beratung & Service
Gartentechnik vom Fachhändler
Info Hotline +43 (0)677 64186768

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und rechtliche Hinweise

1.    Allgemeines

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) der Autohaus Dorner GmbH, 7472 Dürnbach 143, Telefon +43 3364 2156, E-Mail: office@dorner-motor.at, Landesgericht Eisenstadt, FN 344053 k, UID-Nr. ATU65615499, gelten für alle Bestellungen im Online-Shop auf www.rasentraktoren.at (im Folgenden: „Online-Shop“). Sie haben die Möglichkeit, die AGB im Zuge des Bestellvorgangs einzusehen, auszudrucken und zu speichern. Die jeweils geltende Fassung kann jederzeit auf www.rasentraktoren.at abgerufen werden.

Alle Vereinbarungen, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung getroffen werden, sind in dem beiderseits geschlossenen Kaufvertrag, den AGB und unserer Bestelleingangsbestätigungs-E-Mail abschließend bestätigt. Durch Ihre Bestellung erklären Sie sich mit der Geltung der zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB einverstanden. Eine Speicherung des Warenkorbs und des Vertragstextes erfolgt systembedingt nicht. Es steht Ihnen jedoch frei, die maßgebliche Website während des Bestellvorgangs unter Verwendung der Druckfunktion Ihres Browsers auszudrucken.

2.    Angebot und Vertragsabschluss

Die Präsentation der Waren im Webshop stellt kein bindendes Angebot im Rechtssinn dar. Es handelt sich dabei um die bloße Aufforderung an den Kunden, ein Angebot zu stellen

Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Der Kunde ist an seine Bestellung zwei Tage ab Zugang dieser Bestellung gebunden. Das gesetzliche Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht) bleibt davon unberührt Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Die Annahme erfolgt mit dem Versand der bestellten Ware. Unsere Bestätigung des Eingangs der Kundenbestellung per E-Mail ist keine Angebotsannahme unsererseits.

Der Tag des Zugangs der Bestellung wird dem Kunden im Rahmen der Empfangsbestätigung unverzüglich bekannt gegeben. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Bestellung aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Meldung. Vor dem endgültigen Abschicken der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Bestellvorganges.

Sobald der Bestellvorgang abgeschlossen ist, wird der Kunde darüber durch ein Infofenster „Ihre Bestellung ist abgeschlossen und wurde erfolgreich an uns versendet.“ benachrichtigt. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Wenn die Bestellung bei uns eingelangt ist, wird der Kunde über die von ihm bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Eingang seiner Bestellung verständigt. Diese Verständigung stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar

Der Kaufvertrag wird von uns nicht gespeichert. Wenn der Kunde den Vertragstext nach seiner Bestellung ausdrucken will, kann er den Vertragstext per E-Mail an office@dorner-motor.at formlos anfordern und erhält diesen dann per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Unser Webshop ist auf Österreich und Deutschland ausgerichtet. Wir liefern nur innerhalb Österreichs und nach Deutschland.

Die Vertragssprache ist deutsch.

3.    Lieferung bzw. Selbstabholung und Annahmeverzug

Die voraussichtlichen Lieferfristen sind bei den Waren auf rasentraktoren.at angeführt. Bei Lagerware erfolgt - sofern nicht etwas anderes vereinbart wurde - die Lieferung innerhalb von zirka 5 – 14 Tagen, spätestens aber innerhalb von 30 Tagen. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungseingang bzw. bei Klarna- oder Kreditkartenkauf am Tag nach Bestelleingang zu laufen. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine unsererseits vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

Wurde Selbstabholung durch den Kunden vereinbart, können die gekauften Waren an der folgenden Adresse abgeholt werden:

7472 Dürnbach 142 oder 7400 Oberwart, Grazerstraße 87

Aktuelle Öffnungszeiten:
Di-Fr 7:30 - 12:00, 13:00 - 17:00
Sa 7:30 - 12:00

Unsere Niederlassung in Oberwart hat während der Wintermonate eingeschränkte Öffnungszeiten. Eine Abholung in unserer Niederlassung in Oberwart ist daher nur nach vormaliger telefonischer Vereinbarung möglich.

Wird die Ware nicht innerhalb der Abholfrist abgeholt, werden Sie nochmals per SMS verständigt und darauf hingewiesen, dass ab einer Nachfrist von 7 Tagen produktspezifische Lagerkosten für die nicht abgeholte Ware verrechnet werden. Die Lagerkosten betragen maximal die Höhe des Kaufpreises

Außerdem können wir nach Verstreichen der Nachfrist vom Kaufvertrag zurücktreten. Der Rücktritt vom Vertrag bedeutet die Auflösung des Vertrags (Aufhebung der beiderseitigen Verpflichtungen) unter Zurückstellung schon erbrachter Leistungen. Sie werden von unserem Rücktritt per SMS verständigt. Sie erhalten diesfalls eine Gutschrift in Höhe der getätigten Zahlung abzüglich der angefallenen Lagerkosten. Auf Ihr Verlangen wandeln wir diese Gutschrift in einen Geldbetrag um, der Ihnen auf demselben Weg rücküberwiesen wird, wie Sie Ihre ursprüngliche Zahlung getätigt haben.

4.    Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben aber ohne Versandkosten. Sie beinhalten weiters nicht die Kosten für Zustellung, Montage oder Inbetriebnahme. Die Versandkosten finden Sie in unserer Versandkostenübersicht.

Zahlungsarten und Fälligkeiten:

Bezahlen mit KLARNA:

Bei Sofortüberweisung mit Klarna bezahlen Sie während des Bestellvorgangs. Sie nutzen dabei ganz bequem Ihre vertrauten Online-Banking-Daten. Die Eingabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im gesicherten Zahlformular von Klarna. Autohaus Dorner GmbH kann weder auf Ihre eingegebenen Daten noch auf Ihr Konto zugreifen. Weitere Informationen zur Sofortüberweisung finden Sie auf klarna.com bzw. können Sie sich auch an den Kundenservice von Klarna wenden.

Bezahlung mit Kreditkarte:

Wir akzeptieren alle Karten mit dem Mastercard- oder VISA-Symbol. Daten werden ausnahmslos verschlüsselt übertragen, was den bestmöglichen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bzw. Angaben gewährleistet. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Wir behalten uns vor, die Zahlung auf Rechnung nach einer Bonitätsprüfung auszuschließen.

Nach Bewilligung der Kartentransaktion wird der Betrag sofort reserviert, und du erhältst eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Die Karte wird belastet, sobald wir das Paket versendet haben.

Bei Ablehnung der Kartentransaktion wird die Bestellung storniert. Für diesbezügliche Fragen wende dich bitte an deine Bank oder den Kartenaussteller.

Bezahlung bei Selbstabholung:

Bei Selbstabholung ist der Kaufpreis mangels anderslautender Vereinbarung bei Übergabe der Ware zu bezahlen. Wird die Ware von uns geliefert, ist die Ware ebenfalls spätestens bei Übergabe zu bezahlen. Die Übergabe der Ware erfolgt erst nach Erlag des Kaufpreises in bar bzw. nach Eingang des Betrages auf unserem Bankkonto.

Zahlungsverzug

Selbst bei unverschuldetem Zahlungsverzug des Vertragspartners sind wir berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 4 % jährlich zu verrechnen; hierdurch werden Ansprüche auf Ersatz uns entstandener nachgewiesener höherer Zinsen bei verschuldetem Zahlungsverzug des Kunden nicht beeinträchtigt

5.    Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht und Rückgabebedingungen

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Autohaus Dorner GmbH, Nr. 143, 7472 Schachendorf (Dürnbach im Burgenland), Österreich, shop@rasentraktoren.at, Telefon: 03364 / 2156) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Autohaus Dorner GmbH, Nr. 143, 7472 Schachendorf (Dürnbach im Burgenland), Österreich, shop@rasentraktoren.at

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Besondere Hinweise
Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.

Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

Widerrufsbelehrung erstellt mit rechtstexter.de [https://legal.trustedshops.com/legalwizard].

6.    Prüfung der Ware – Ersatz für Wertminderung

Der Kunde hat das Recht, die bestellte Ware auf ihre Beschaffenheit, Eigenschaft oder Funktionsweise in einem Umfang zu prüfen, wie es bei Kauf in einem Ladengeschäft üblich ist. Dieses Prüfrecht beinhaltet jedoch nicht den Gebrauch der Ware.

Der Kunde hat dem Autohaus Dorner eine Entschädigung für eine Minderung des Verkehrswertes der Ware zu bezahlen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit derselben zurückzuführen ist.

Wurde die Ware beschädigt, hat der Kunde eine angemessene Entschädigung für die entstandenen Schäden – maximal in Höhe des Warenwertes – an Autohaus Dorner GmbH zu zahlen.

Darüber hinaus muss der Kunde für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

7.    Gewährleistung

Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen zwei Jahre ab Übernahme der Ware.

Reklamationen auf Grund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche oder sonstige Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden. Wenn möglich nutzen Sie dafür bitte unser Rückgabeformular.

Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus gewähren wir keine eigenen Garantien. Die näheren Bedingungen allfälliger Herstellergarantien finden Sie gegebenenfalls bei den jeweiligen Waren.

8.    Verfügbarkeitsvorbehalt

Sollte Autohaus Dorner GmbH nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr bei Autohaus Dorner GmbH verfügbar ist oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, kann Autohaus Dorner GmbH entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware anbieten oder entschädigungslos vom Vertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen wird Autohaus Dorner GmbH umgehend nach einem Rücktritt vom Vertrag an den Kunden rückerstatten.

9.    Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bzw. die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller damit verbundenen Kosten und Spesen im Eigentum der Autohaus Dorner GmbH. Im Falle des auch nur teilweisen Zahlungsverzuges ist Autohaus Dorner GmbH berechtigt, die Ware auch ohne Zustimmung des Käufers abzuholen.

10. Datenschutz

Autohaus Dorner GmbH verwendet alle personenbezogenen Daten ihrer Kunden, die zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen zwischen der Autohaus Dorner GmbH und ihren Kunden erforderlich sind (wie insbesondere zur Abwicklung von Bestellungen, der Lieferung von Waren, der Prüfung der Bonität oder der Abwicklung von Zahlungen) in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

11. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist sowohl für die von der Autohaus Dorner GmbH zu erbringende Leistung wie auch für die Gegenleistung des Kunden der Unternehmenssitz der Autohaus Dorner GmbH in 7472 Dürnbach 143 (Burgenland / Österreich).

12. Forderungsabtretung (Zession)

Der Kunde hat Autohaus Dorner GmbH von der Abtretung seiner Forderung an einen Dritten (Zession) schriftlich zu verständigen. Jede Leistung an den Kunden erfolgt bis zu einer solchen schriftlichen Verständigung von Autohaus Dorner GmbH mit schuldbefreiender Wirkung. 

Anwendbares Recht

Auf die Rechtsverhältnisse zwischen der Autohaus Dorner GmbH und dem Kunden findet ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen sowie des UN-Kaufrechts Anwendung.

Alternative Streitbeilegung

Verbraucher haben auch die Möglichkeit, sich an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu wenden:

http://ec.europa.eu/odr.

Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mail-Adresse einbringen: office@dorner-motor.at

Zuletzt angesehen